de  

Elektro-Patientenlifter mit Badeliege

Elektro-Liegelifter mit Easy-Step-Fahrwerk

Elektro-Liegelifter mit Easy-Step-Fahrwerk


Der Liege-Badelifter mit Akkubetrieb.

  • Badelifter mit einem Spezial-Hubantrieb für die stufenlose Höhenverstellung der Liegefläche von 170-980 mm. Auch gefallene Personen können somit aufgehoben werden. 
  • Fußbedienung der Höhenverstellung, beide Hände bleiben frei für den Bewohner bzw. für die Handhabung des Lifters.

  • ergonomischer Pflegestuhl mit Sitz- und Rückenteil, sowie zusätzlichem Rücken- und Beinteil aus PUR-Schaum, mit Sicherheitsgurten zum sicheren Transfer des Bewohners. Der Pflegestuhl bietet eine Pflegeöffnung mit herausnehmbarer Abdeckung im Sitzbereich und einem gepolsterten Nackenkissen

  • Easy-Step Fahrgestell, zum leichten Aufsteigen auf den Sitz, mit 2 Bremsrollen und 2 Arretierungsrollen für den Geradeauslauf. Das Fahrwerk ist mit Leichtlaufrollen ausgerüstet.

  • Easy-Plug Ladegerät zum Laden der im Lifter eingebauten Akkus. Der Stecker verfügt über einen innovativen Easy-Plug-Magnetadapter als Abrißschutz.


Leistungsbeschreibung / Produktinformation

Der Elektro-Liegelift (Patienten-/Transport- und Hebegerät fahrbar) zur liegenden Überführung eines Bewohners/Patienten in die Badewanne, zur Toilette oder ins Pflegebett.

Liegelifter bestehend aus:

  • Sicherheits-Fahrgestellt mit zwei Doppellenkrollen vorne D = 100mm mit Arretierung für den geradeauslauf und zwei Leichtlauf-Lenkrollen hinten D = 100 mm mit jeweils einem Feststeller. Das Fahrgestell (Easy-Step) mit seiner speziellen Form, gewährt dem Bewohner/Patienten ein sicheres Aufsteigen auf den Lifter. Im Fahrgestell ist die Steuerung, sowie das komplette Antriebskonzept unter einer Kunststoffabdeckung integriert.
  • Hubmast aus rostfreiem Edelstahl, mit einem Universal-Sicherheitsschlitten für die feste Aufnahme der Badeliege. Eine mechanische Bremse verhindert ein plötzliches Absacken des Lifters bei Ausfall des Gurtsystems unter Belastung.
  • Das Elektro-Antriebskonzept mit einem sehr großen Hubbereich von 170 - 980 mm (Unterkante Badeliege). Ohne zusätzliches Verstellen des Aufnahmeschlittens kann der Bewohner/Patient nicht nur leicht vom Bett oder Stuhl aufgenommen werden, sondern eine Bodenaufnahme mit der Badeliege nach einem Sturz ist ebenfalls möglich.

Im Antriebskonzept sind enthalten:

  • 1 Elektromotor 24 Volt
  • 1 Steuerung 24 Volt
  • 2 Akkus, aufladbar
  • 1 Notstopschalter
  • 1 Batteriezustands-Überwachung
  • 2 Fussschalter für die Auf-/Ab-Funktion
  • 2 ergonomische Schiebegriffe
  • 1 Badeliege bestehend aus
    • Rohrrahmen in der Standardfarbe lichtgrau pulverbeschichtet
    • Sitz-, Rücken- und Beinteile aus PUR-Schaum für die leichte Reinigung und ein angenehmes Gefühl bei Hautkontakt
    • Sitzteil inkl. einer Pflegeöffnung mit abnehmbarem Verschluss
    • Bein- und Brustgurt zum Sichern des Bewohners
    • 1 wegklappbare Armlehne
    • 1 gepolstertes Nackenkissen mit Befestigungsband
  • 1 Batterieladegerät mit Easy-Plug-Ladeadapter. Die Verbindung löst sich durch den Magnetverschluss bei Zugbelastung automatisch und verhindert ein Abreißen des Steckers.

Hier finden Sie das passende Maßblatt zu dem Artikel.